HOME

Gemeinsame Fahrt zum letzten U23-Spiel nach Koblenz

 

Gude Nordwestkurve,

wie Ihr euch sicher erinnern könnt, haben wir bei unserer letzten Mitgliederversammlung die Verwendung unserer Einnahmen diskutiert. Dabei wurde von den Mitgliedern der Wunsch geäußert, dass das Geld direkt der Fanszene und unseren Mitgliedern zugute kommen soll.

Aus diesem Grund haben wir beschlossen, eine subventionierte Auswärtsfahrt mit mehreren Bussen zum letzten Saisonspiel der U23 in Koblenz zu organisieren. Da sich unsere Eintracht dazu entschieden hat, die U23 vom Spielbetrieb abzumelden, möchten wir es uns nicht nehmen lassen dieses allerletzte Spiel gemeinsam zu besuchen.

Das Spiel findet am 24.05.2014 um 14 Uhr in Koblenz statt.
Die Busfahrt wird inklusive Eintrittskarte nur 10 Euro pro Person kosten. Abfahrt ist um 10.15 Uhr an der Wintersporthalle.

Die Fahrt ist exklusiv für die Mitglieder des Nordwestkurve       Frankfurt e.V.! Für Nicht-Mitglieder ist die Buchung nicht möglich. Wenn Ihr mitfahren wollt und dieses Jahr noch kein Mitglied seid, könnt ihr euch aber natürlich noch anmelden.

Die Anmeldung findet an folgenden Terminen statt:
1. Bei unserem Choreo-Abend am 23.04. in der Louisa
2. Beim Heimspiel gegen Leverkusen am 03.05. am Fancontainer und am FuFA-Stand.
Evtl. besteht beim U23-Heimspiel gegen Pfullendorf noch die Möglichkeit für eine Anmeldung, dies entscheiden wir aber spontan und werden es rechtzeitig nach dem Leverkusen Spiel auf unserer Homepage und im Eintracht-Forum bekanntgeben.

WICHTIG:
Bitte habt bei der Anmeldung für die Busse eure Mitgliedskarte dabei. Ihr erhaltet bei der Anmeldung einen Beleg und werdet mit Mitgliedsnummer in eine Liste eingetragen. Die 10 Euro sind direkt bei der Anmeldung zu bezahlen. Die Eintrittskarten verteilen wir erst am Spieltag in den Bussen. Wir haben uns für dieses Verfahren entschieden, um am Ende auch dafür zu sorgen, dass die Busse ausgelastet sind.

Wir freuen uns auf die Fahrt mit Euch und einen hoffentlich würdigen Rahmen für das letzte Spiel unserer U23!

Euer Nordwestkurve-Rat

Choreo-Abend im Fanhaus Louisa am 23.04.2014

Choreo-Abend am 23.04. um 18:30 Uhr im Fanhaus Louisa

Auf der europäischen Bühne konnte die Eintracht mal wieder mit eindrucksvollen Choreographien punkten. Abseits der tollen Bilder stellen sich viele von Euch sicher die Frage, wer die Ideen dazu entwickelt, wer daran beteiligt ist, was von der Planung bis hin zur Durchführung beachtet werden muss und was alles zu einer erfolgreichen Umsetzung gehört.

Und genau das und noch vieles mehr werden Euch die Köpfe des Choreo-Teams der Ultras beantworten und allen Interessierten das Thema in einem Vortrag mit einigen Beispielen näher bringen.

Wir denken das wird eine richtig interessante Veranstaltung, in der jeder etwas Hintergrundwissen bekommen kann, um zu wissen was alles genau sich hinter den tollen Choreographien verbirgt.
Solltet ihr in Zukunft auf eurer Arbeit, beim Sport, in der Kneipe - oder wo auch immer - mal wieder auf die "phantastische Choreo vom Wochenende" angesprochen werden, seid ihr nach diesem Abend definitiv bestens gewappnet "fundiert mitzureden".

Und nicht zuletzt regt der Abend hoffentlich auch Eure Phantasie an und beflügelt Euch, das Erste oder zum wiederholten Mal kreativ zu werden und z.B. eine neue Fahne, ein neues Banner oder einen neuen Doppelhalter zu gestalten.


Datum: Mittwoch, 23.04.
Ort: Fanhaus Louisa
Beginn: 18.30 Uhr
Der Eintritt ist natürlich frei.


Stichtag Mitgliedschaft 30.04. für die Wahl des Nordwestkurve-Rats

Laut unserer Satzung sind nur diejenigen zur Wahl des neuen Nordwestkurve-Rats im Oktober berechtigt, die ihre Jahresmitgliedschaft bis zum 30.04. erworben haben. Wer dieses Jahr noch kein Mitglied ist, sollte sich also entweder bis Ende April im Eintracht-Shop, am 23.04. in der Louisa oder beim Heimspiel gegen Hannover an den bekannten Stellen anmelden.


Einträchtliche Grüße,
Der Nordwestkurve-Rat

Wintergillen mit Oka

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gude Nordwestkurve,

am Samstag, den 11.01.2014 fand unser zweites Wintergrillen mit über 100 Besuchern statt, von denen sich viele auch im Nordwestkurve e.V. die Mitgliedschaft 2014 sicherten.

Das prominenteste Neu-Mitglied des Nordwestkurve e.V. war wohl Oka Nikolov, der zu einem Plausch vorbeikam, unseren heißen Äppelwoi probierte, zahlreiche Autogramme schrieb und Fragen beantwortete und von unseren Ratssprechern Dominik und Johannes interviewt wurde.

Er erzählte uns, wie er damals zur Eintracht fand, über seine Karriere bei der Eintracht, sowie seiner Zeit in den USA.
Zudem widersprach er dem Gerücht, dass er einen Trainerjob bei der Eintracht angeboten bekommen habe, dies wurde fälschlicherweise in einer lokalen Zeitung berichtet.
Vielmehr hat er ab Sommer einen Trainerjob anderswo in Hessen. 
Wo genau, darf er noch nicht verraten "nur die Eintracht und Offenbach werden es nicht sein".

Alles in allem war es ein sehr schöner, gemütlicher Abend. Auch Oka hat im Nachgang noch einmal betont, wie sehr es ihm gefallen hat und dass er froh war, sich noch einmal persönlich von den Fans verabschieden zu können.

Da wir ungern Lebensmittel wegwerfen, haben wir die Reste an Fleisch und Wurst eingefroren und werden diese beim ersten Spiel gegen Hertha am Fancontainer grillen. 
Beim Heimspiel gegen Braunschweig wird es dann noch mal heißen Äppelwoi von uns geben (ebenfalls am Fancontainer).
Ihr seid gerne eingeladen vorbeizuschauen, wir freuen uns auf euch!
Wer dies noch nicht getan hat, der kann sich dort natürlich auch für das Mitgliedsjahr 2014 anmelden. Wie gewohnt sind bei den Heimspielen wieder Anmeldungen am Fancontainer und am FUFA-Stand vor Block 32 möglich.

Euer Nordwestkurve-Rat

Neue Jahresmitgliedschaft

 

Gude Nordwestkurve,

der Jahreswechsel naht und damit laufen die aktuellen Jahresmitgliedschaften zum 31.12. aus. Wie im letzten Jahr müsst ihr euch für 2014 neu anmelden.

Der Mitgliedsbeitrag bleibt bei 5 Euro und ihr bekommt wieder einen schicken Ausweis und eine kleine Zugabe. Der neue Mitgliedsantrag ist hier als PDF abrufbar. Ihr könnt diesen gerne bereits ausgefüllt zur Anmeldung mitbringen. 

Auf Wunsch einiger Mitglieder habt ihr in dieses mal zwei Möglichkeiten eure alte Mitgliedsnummer zu behalten:

1. Vor dem Heimspiel gegen Augsburg am 20.12. exklusiv am FuFA-Stand vor Block 32B gegen Vorlage des alten Mitgliedsausweises.
An diesem Tag wird nur dort eine Anmeldung möglich sein, da der Erhalt der Mitgliedsnummer sonst nicht gewährleistet werden kann. 

2. Durch Zusendung des ausgefüllten Antrags bis 31.01. an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Die hierbei zusätzlich entstehenden Kosten (z.B. Porto, Verpackung) müssen wir jedoch extra berechnen, so dass Ihr in diesem Fall bitte insgesamt 7 Euro auf folgendes Konto überweist:

Nordwestkurve Frankfurt e.V.
Kontonummer: 0140273343
Bankleitzahl: 51050015
Nassauische Sparkasse
Verwendungszweck: Name und bisherige Mitgliedsnummer

Nach Eingang von Antrag und Mitgliedsbeitrag schicken wir euch Euren neuen Mitgliedsausweis und die kleine Zugabe per Post zu. Der Versand erfolgt ab Ende Dezember.

Ab Januar könnt ihr euch dann entweder im Eintrachtshop in der Bethmannstraße oder zu den Heimspielen am FuFA-Stand oder am Fancontainer anmelden.

Wir freuen uns auf euch als Mitglieder im kommenden Jahr und wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Euer Nordwestkurve-Rat